Klostergut

Die Schöpfung - ist Gottes Geschenk an uns, ein Stück Himmel auf Erden. Der Schöpfungsgarten ist ein Sinnbild für das Wachsen und Werden, für unser Wachsen und Werden als Menschen.

Dieses Wachsen und Werden zu fördern, die Gaben der Natur zu ehren und zu bewahren ist uns ein großes Anliegen. In der Klosterlandwirtschaft wird deshalb jeden Tag aufs Neue im Bedürfnis mit der Schöpfung im Einklang zu stehen gelebt und gearbeitet. Die Natur zu nutzen ohne sie auszubeuten und nachhaltige Lebensbedingungen und Lebensräume zu schaffen.

Bild mit Blick über die Felder zur Meierei