"Beziehung in Bewegung"

Termine:

09.11.2019 und 10.11.2019
07.12.2019 und 08.12.2019
11.01.2020 und 12.01.2020


Wann: Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr, So. 10:00 bis 17:00 Uhr

GEMEINSAM.GETRENNT
Aufeinander zu, voneinander weg, miteinanader, gegeneinander, alleine, zusammen, freudig, traurig, zornig, lustig, froh, schwer, leicht, entspannt, kraftvoll…….bewegen und innehalten.
Finde den Mut zu deiner Lebendigkeit!

Dieser Seminarzyklus ist eine Einladung, sich aufeinander einzulassen.
Miteinander zu sein und zurückgehaltene Emotionen und Bewegungen zu leben, die uns daran hindern voll und ganz lebendig zu sein. Wir werden in Bewegung heraussfinden, weshalb bestimmte Vorstellungen, die wir ein ganzes Leben lang mit uns tragen, nicht mehr gut für uns sind.
Wir haben die Chance neue Begegnungen auf nonverbaler und verbaler Ebene zu leben und im Miteinander uns selbst zu finden. Die Bewegungsanalyse, Methode Cary Rick, ist eine tiefenpsychologische Methode, die sich aus der Tanztherapie entwickelt hat. Dabei stehen die zwischenmenschliche Beziehung und die Psychomotorik im Fokus der Auseinandersetzung. Da wir uns über Bewegung verkörpern und Bewegung auch Handlung ist, können wir durch neue Erfahrungen in Bewegung und durch die Integration von Bewegungsressourcen, die uns entweder abhanden kamen oder nie zugängig waren, die Beziehung zu uns selbst und zu anderen neu erleben und Konflikte aufdecken und lösen. „Die Magie der Bewegung“ heilt alle Wunden. Für Paare, Solisten, Verrückte, Gebückte, Entzückte, Verliebte, Entliebte und für alle die sich neu erfinden wollen.

Mit Bewegungslust - Begegnung ohne Frust!

Seminarleitung:
Dania Neumann
Registrierte Diplom. Bewegungsanalytikerin RDBA

Anmeldung: 0043(0)6502591878
www.danianeumann.com
info@danianeumann.com

Wo:
Bildungshaus Kloster Wernberg.
Tel +43 (0) 4252/2216.

Für Übernachtung und Mahlzeiten bitte direkt im
Kloster anfragen.

Anmeldung: Dania Neumann 06502591878 oder
über Webseite. Bei Anmeldung zum gesamten Zyklus
10% billiger. Anmeldung bis spätestens 26. Oktober.