Vortrag: Jeder Weg beginnt mit einem Schritt

Trauer ist (über)lebenswichtig, für den der zurück bleibt

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, erleben Hinterbliebene den Verlust oft als eine Erschütterung im eigenen Leben. Jeder/Jede erlebt Trauer auf seine eigene Weise und mit seinem eigenen Tempo. Oft eine Herausforderung für sich selbst und seine Umwelt. Doch wer trauert, wandelt sich.

Termin: Mittwoch, 06.02.2019
Zeit: 19:00 Uhr

Kosten:
freiwilliger Beitrag nach Selbsteinschätzung

Referentin:
Astrid Panger
Leiterin Referat für Trauerpastoral und Plattform "Verwaiste Eltern", zertifizierte Krisen-, Trauer-, Kinder- und Jugendtrauerbegleiterin

Veranstalter:
Plattform "Verwaiste Eltern"
Kloster Wernberg

Anmeldung:
Kloster Wernberg
Tel. Nr.: 04252/2216
gaeste-bildungshausklosterwernberg.at