Die Zeit rund um Weihnachten und Silvester im Kloster Wernberg erleben

 

  • Sich einlassen auf klösterlichen Rhythmus
  • Wohltuende Rituale pflegen
  • In Gemeinschaft beSINNlich feiern
  • Schätze und Bräuche aus der Vergangenheit 
    (wieder-) entdecken
  • Eintauchen in die klösterliche Stille
  • Die uns umgebende inspirierende Schöpfung erleben

 

24.Dezember  

08:00 Uhr - Friedenslichtlauf
Bustransport um 08:00 Uhr vom Kloster Wernberg zum Villacher Hauptbahnhof.

Start der Läufer mit dem Friedenslicht von Villach nach Wernberg um 08:45 Uhr vor dem Bahnhof in Villach. 

Holen auch Sie das Licht des Friedens und bringen Sie es in Ihre Familien.

Ihre Spenden kommen über Licht ins Dunkel einer Kärntner Familie in Not zu Gute.

 

Möglichkeit zur Teilnahme mit Anmeldung möglich (Laufstrecke ca. 8 km).

10:00 Uhr
Ankunft der Läufer und der Pferde mit dem Friedenslicht vor der Klosterkirche. 

16:00 Uhr
Kinderweihnacht in der Klosterkirche

17:30 Uhr
Weihnachtsvesper (Abendgebet) mit der Schwesterngemeinschaft

18:30 Uhr
Feierliches Abendessen an einer gemeinsamen Tafel mit Sr. Monika Maria Pfaffenlehner im Klosterrestaurant.

Auf Voranmeldung begrüßen wir auch gerne Tagesgäste zum gemeinsamen Weihnachtsabendessen am Heiligen Abend. Reservierung im Klosterrestaurant
Tel. Nr.: 04252/2216

Hier kommen Sie zu unserem Weihnachtsbuffet!


22:00 Uhr
Christmette in der Klosterkirche

26. Dezember Hl. Stephanus 

09:00 Uhr Hl. Messe 

27. Dezember Hl. Johannes Evangelist 

06:30 Uhr Hl. Messe 

28. Dezember Unschuldige Kinder 

06:30 Uhr Hl. Messe 

29. Dezember Anbetungstag 

06:30 Uhr Hl. Messe 
Tagsüber Anbetung 

09:00 Familiengottesdienst 

 

 

 

Angebote für die Tage rund um Weihnachten und den Jahreswechsel 

  • Spiritueller Morgenimpuls
  • Meditation
  • Liturgische Feiern
  • Besinnlicher Tagesrückblick
  • Meditative Tänze
  • Ausräuchern gehen
  • Runder Tisch mit Schwestern, die aus ihrem Leben erzählen
  • Singen und  Musizieren um die Krippe
  • Kreative Angebote
  • Spieleabende
  • Kraftorte in der Nähe aufsuchen
  • Gemütlicher Hüttenzauber auf der Rauteralm (witterungsabhängig)
  • Gemeinsame Wanderungen/Spaziergänge

Die Angebote werden von Sr. Monika Maria Pfaffenlehner CPS begleitet. 

Jeder ist herzlich eingeladen, Musikinstrumente mitzubringen. 

 

31.Dezember „Stilles Silvester“

17:30 Uhr
Dankandacht zum Jahresschluss und Jahresrückblick mit der Schwesterngemeinschaft in der Klosterkirche

18:30 Uhr
Feierliches Abendessen an einer gemeinsamen Tafel mit Sr. Monika Maria Pfaffenlehner im Klosterrestaurant.

Auf Voranmeldung begrüßen wir auch gerne Tagesgäste zum gemeinsamen Silvester-Abendessen am letzten Dezemberabend. Reservierung im Klosterrestaurant
Tel. Nr.: 04252/2216

Hier kommen Sie zu unserem Silvestermenü!

21:30 Uhr bis 23:00
Spirituelle Abendgestaltung zum Thema
"ALLES HAT SEINE ZEIT- gelassen ins neue Jahr"

Alles hat seine Zeit- Dazu entfaltet Kohelet seine Weisheit in der Bibel. Ruhe und Aktivität, Musik und Bewegung, Tun und Lassen, Ein- und Ausatmen, Spüren und Fühlen, Hören und Staunen…

Dazu wird es verschiedene Impulse geben, die zum Einlassen und Mitmachen einladen. Es gibt auch die Möglichkeit, sich ganz individuell und kreativ zum Ausdruck zu bringen und so das alte Jahr für sich persönlich abzuschließen.

Eine duftende Überraschung mit Kräutern runden diese Einheit ab. 

Sr. Monika Maria Pfaffenlehner CPS begleitet durch den Abend.  

 

Möglichkeiten zu Mitternacht ins Neue Jahr zu gehen:

  • In Stille
    Die Klosterkirche und der Meditationsraum „Benedikt“ stehen dafür zur Verfügung. 
  • Traditionell „klösterlich“
    Mit einen Glas Sekt um die Feuerschalen im Rosengarten mit Blick auf das Feuerwerk über Villach. Segenstanz, besinnliche Lieder, Hören auf die Pummerin und Einschwingen ins Neue Jahr mit dem Donauwalzer.

Ab 00:15 Uhr
Herzhafte Gulaschsuppe aus der Klosterküche und gemütlicher Ausklang.

Sr. Monika Maria Pfaffenlehner CPS begleitet durch den Abend und freut sich über Ihr Dabeisein!

01. Jänner Neujahr, Weltfiedenstag 

09:00 Uhr Hochfest der Gottesmutter Maria 

06. Jänner Epiphanie 

09:00 Uhr Hl. Messe mit Sternsingern und Bläser 

13. Jänner Taufe des Herrn 

09:00 Hl. Messe