Spielerisch lernen

Kinder sollen Spaß und Freude am Lernen, an der gemeinsamen Entwicklung und ihrem individuellen Fortschritt haben.

Die natürliche Neugierde der Kinder zu fördern liegt uns daher besonders am Herzen.

Um die Gemeinschaft im Klosterkindergarten Wernberg zu beleben und den Kindern den nötigen Raum zu bieten, sich spielerisch wie gestalterisch zu entfalten und Neues kennenzulernen - damit es schlicht nie langweilig wird – nutzen wir jede Gelegenheit für besondere Aktivitäten.

Ob Herbst, St. Martinstag, Schulkinderübernachtung oder andere spannende Anlässe - im Klosterkindergarten warten zahlreiche besondere Erlebnisse.

Auch wenn wir unsere Arbeit am Interesse der Kinder orientieren, so begleitet uns auch ein Jahresthema als roter Faden durch das Kindergartenjahr.

Jahresthema 2020/2021

 

„Bunt wie der Regenbogen...“

 

Da wir unsere Arbeit gerne an einem

Thema orientieren, wird uns dieses Motto als roter Faden

durch das neue Kindergartenjahr begleiten.

Bunt wie der Regenbogen ist nicht nur

die Gruppe mit ihren vielen Charakteren,

den vielen Interessen der Kinder,

sondern auch die zahlreichen Themen,

die uns im kommenden Jahr beschäftigen werden.

Ob die Jahreszeiten, der religiöse Jahreskreis, die Farben,

Rettung, Polizei und Feuerwehr, der Wald und vieles mehr

- orientiert an dem was die Kinder in unserer Gruppe interessiert,

werden wir vieles aufgreifen und Neues einbringen.

Wir freuen uns auf eine spannende, bunte Zeit!